Wollen wir Krach oder geht es auch anders?

Schauen wir doch mal, was der alte Cherokee-Indianer seinem Enkel erzählt hat:

„Jeder von uns hat zwei innere Wölfe, die ständig miteinander kämpfen. Der eine Wolf ist böse. Er arbeitet mit Angst, Unterdrückung, Eifersucht, Neid, Feindschaft und Hass. Der andere Wolf ist gut. Er nutzt Vertrauen, Offenheit, Liebe, Wohlwollen, Güte, Gelassenheit und Freude.“

Der Enkel schaut sehr nachdenklich.

„Und welcher der beiden Wölfe wird gewinnen, Großvater?“

Der alte Häuptling schaut ihn eindrücklich an und entgegnet:

„Den Du fütterst, der wird gewinnen!“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Schlagwörter: ,

Veröffentlicht2017 von Fred in Kategorie "Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.